Bewertungen (0)

Was leistet ein Architekt?

Ein individuelles Haus braucht individuelle Leistungen

Für Ihre persönliche Bauplanung ist es wichtig zu wissen, welche Bauschritte und Aufgaben der Architekt übernimmt und an welchen Stellen Sie sich noch um andere Dienstleister bemühen müssen. Daher erhalten Sie hier einen kurzen Überblick über die Leistungen eines Architekten:

Die zentrale Leistung eines Architekten ist die Planung von Bauwerken.

Aber bevor er sich an seinen Schreibtisch bzw. seinen PC setzen kann, gehört zu seinen Architekten Leistungen zunächst die intensive Beratung der Bauherren. Diese haben in der Regel, wenn sie zum ersten Mal Kontakt mit einem Architekten aufnehmen, nur eine vage Vorstellung davon, wie sie ihre Vorstellungen und Wünsche an den Architekten kommunizieren können und brauchen dafür entsprechende Unterstützung.

Architekten übernehmen nicht nur die Planung eines Hausneubaus, sondern werden während des gesamten Lebens- und Nutzungszyklus eines Gebäudes gebraucht. Dazu gehören beispielsweise auch die Flächen- und Landschaftsplanung, ökologische Fragen bis hin zur Endabnahme des Gebäudes durch den Auftraggeber.

Tipp: Was ein Architekt tatsächlich leistet, ist von Architekt zu Architekt ganz verschieden. Um das konkrete Leistungsspektrum frühzeitig zu erfassen, fragen Sie direkt beim ersten Kontakt nach den Leistungen Ihres Architekten und ob dieser Ihr Bauvorhaben abdeckt.


Zwischen Fachwissen und Kreativität: Das leisten Architekten
Generell visualisiert ein Architekt Ihre Vorstellungen und Träume von einer Immobilie und setzt Projekte im Rahmen Ihres Zeit- und Kostenplans erfolgreich um. Das gehört zu den Leistungen eines Architekten:

  • Beratung beim Kauf des richtigen Grundstücks
  • Erarbeitung der Grundlagen einer baulichen Umsetzung
  • Pläne zu Grundrissen, möglichen Ansichten, Schnitte und Wohnflächen
  • Klärung baurechtlicher Interessen
  • Erstellung von Gutachten
  • Energieberatung
  • Beauftragung und Koordination der einzelnen Gewerke
  • Vor-Ort-Abnahme der einzelnen Baustufen

HOAI Leistungsphasen eines Architekten
Insgesamt sind die Leistungen eines Architekten auch rechtlich manifestiert und nach insgesamt 9 Phasen eingeteilt. Diese sind in der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) geregelt. Diese beschreiben genau die jeweilige Leistung und deren Umfang sowie die entsprechende Vergütung. So ist erste Phase bei jedem Bauprojekt beispielsweise die Grundlagenermittlung. In dieser Phase werden alle Grundlagen zum jeweiligen Projekt besprochen; von der Beratung über die Absteckung des finanziellen Rahmens bis hin zu eventuellen Ortsbegehungen.

ARCHITEKTEN - SUCHE

NEWSLETTER

Bleiben Sie informiert!


RÜCKRUF SERVICE

Sie haben Fragen? Wir antworten!




DOWNLOADS
Nicht vorhanden