×

Haus H

Ort: Krefeld, Sonnenweg

Bauherr: privat

WFL: ca. 160 qm

Leistungsphasen: 1 - 5

Bauzeit: 2014 - 2015




Basisdaten zum Objekt

Lage des Objekts Krefeld
Objektkategorie Wohnungsbau
Objektart Mehrfamilienhäuser
Art der Baumaßnahme Neubau

Das Gebäude im Krefelder Ortsteil Bockum zeichnet sich durch seine archaische Grundform aus. Die geplante Lärchenholzfassade aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz verbindet moderne Architektursprache mit der bewussten Nutzung natürlicher Ressourcen. Hauptmerkmal des Entwurfes ist das Spiel zwischen großen Holzflächen und klar eingesetzten Öffnungen. Die Loggia als besonderes Gestaltungselement nimmt das Konzept der Fassadengestaltung auf. Der große Luftraum in Kombination mit der Loggia im Obergeschoss sowie ein Garten laden mit ihren besonderen Aufenthaltsqualitäten zum Verweilen ein und geben den beiden Nutzungseinheiten individuelle Qualitäten.