×

Forschungslabor des UKGM

  • Ausführungszeitraum 2000-2006
  • KG 300-700, brutto 10,8 Mio.
  • Nutzfläche 2.300m²
  • Bruttogeschossfläche 4.100m²
  • Leistungsphasen HOAI 1-9
  • Wettbewerb 1.Preis




Basisdaten zum Objekt

Lage des Objekts Marburg
Objektkategorie Gesundheitswesen
Objektart Laborgebäude
Art der Baumaßnahme Neubau, Entwurf

Die Forschungslabors im Universitätsklinikum befinden sich neben den U/B-Bereichen um notwendige Beprobungen im alltäglichen Klinikbetrieb zu gewährleisten: Großraumlabors für die Kinderklinik und S1/S2-Speziallabors für die Frauenklinik. Für die Stammzellenproduktion, Blutbank und Arzneimittelherstellung stehen Reinstraum-Laborbereiche nach GMP-Richtlinie zur Verfügung. Hier können gemäß Arzneimittelgesetz Medikamente hergestellt werden.