×

Uniklinikum Giessen Marburg

  • Ausführungszeitraum 2002-2007
  • KG 300-700, brutto 90,0 Mio
  • Nutzfläche 16.768m²
  • Bruttogeschossfläche 31.000m²
  • Leistungsphasen HOAI 1-9
  • Wettbewerb 1.Preis




Basisdaten zum Objekt

Lage des Objekts Marburg
Objektkategorie Gesundheitswesen
Objektart Krankenhäuser/Uni-Kliniken
Art der Baumaßnahme Neubau, Entwurf

Das Universitätsklinikum Marburg liegt an exponierter Stelle auf den Lahnbergen. Der 2. BA mit Schwerpunkt Kinderklinik, Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Hautklinik ist funktional mit dem 1. BA verflochten. Der 2.BA stellt die architektonische und technische Ausprägung des 1. BA's nicht in Frage, sondern nimmt sich dieser konstruktiv und gestalterisch an. Dabei wurde die "Flexibilität des Innenraumes" durch ein geeignetes Stützenraster weitergeführt und optimiert.