×

St.Anna-Virngrundklinik, 3.BA

  • Ausführungszeitraum 2004-2008
  • KG 300-700, brutto 42,5 Mio €
  • Nutzfläche 7.000m²
  • Bruttogeschossfläche 14.100m²
  • Leistungsphasen HOAI 1-9
  • Wettbewerb 1.Preis




Basisdaten zum Objekt

Lage des Objekts Ellwangen
Objektkategorie Gesundheitswesen
Objektart Krankenhäuser/Uni-Kliniken
Art der Baumaßnahme Neubau Erweiterung

Der 3.Bauabschitt ist ein weiterer Schritt für die Erweiterung der Virngrundklinik. Der alte Haupttrakt aus den 50-iger Jahren wich zugunsten eines modernen Neubaus. Alle Gebäudeteile sind über eine Magistrale und über die zentrale Halle gut erreichbar. Die Operationsabteilung des 3.BA's ist ebenengleich mit dem Aufwachraum, der Zentralsterilisation und der Intensivabteilung verbunden. Der Aufwachraum liegt auf östlicher Seite mit Blick in den Park. Alle bisherigen Bauabschnitte wurden auf Basis einer Zielplanung durch die AEP konzipiert.