×

Karl-Christian-Planck Spital

  • Ausführungszeitraum 2006-2009
  • KG 300-700, brutto 16,0 Mio.
  • Nutzfläche 6.625m²
  • Bruttogeschossfläche 15.545m²
  • Leistungsphasen HOAI 1-9
  • Wettbewerb VOF

 




Basisdaten zum Objekt

Lage des Objekts Blaubeuren
Objektkategorie Gesundheitswesen
Objektart Krankenhäuser/Uni-Kliniken
Art der Baumaßnahme Neubau

Das Spital setzt sich aus einem Altenpflegheim, einem Seniorenwohnen mit 22 Wohnungen und einer Wohngemeinschaft mit 5 Wohneinheiten zusammen. Jeweils 2 Pflegegruppen mit je 29 Einzelzimmern verfügen über je ein Gemeinschaftsbereich mit Speise- und Aufenthaltsraum, ein Pflegebad, Arbeitsräume und ein Schwesterndienstzimmer. Die versetzten, teilweise verglasten Baukörper gliederen optisch den Gesamtkomplex. Eine Café-Terrasse lädt zum Verweilen am Aachufer ein.